Showroom

SAP Soccer Showcase 2.0

Interaktives Stadion to go

TRIAD Berlin entwickelt für SAP einen mobilen Showcase, der Einblicke in technologische Prozesse beim Management eines professionellen Fußballvereins gewährt. Erster Einsatzort ist der SAP Sports Summit in Manchester.

  • Kunde
  • SAP
  • Ort:
  • Manchester
  • Jahr:
  • 2017

Der optisch einem Stadion nachempfundene „SAP Soccer Showcase 2.0“ bietet verschiedene Interaktionsmöglichkeiten. Ein an der Außenwand um 180° beweglicher Slider lässt den Nutzer in die Räumlichkeiten des Stadions blicken und zeigt Anwendungsbeispiele der SAP Lösungen. Im Inneren können bis zu drei Personen in die Rolle eines Trainers, Managers, Teamarztes oder Spielers schlüpfen. Ein Guide führt wahlweise auf Deutsch oder Englisch durch verschiedene Challenges.

 

Im Austausch mit SAP verantwortet TRIAD Konzept, Architektur, Ausstattung und Teile der Medienproduktion. Die verwendete App wird von SAP gestellt und kann jederzeit aktualisiert und erweitert werden. Mit seinem hochwertigen Design ist der „SAP Soccer Showcase 2.0“ für potentielle Kunden eine ansprechende Möglichkeit, Softwarelösungen in Stadionatmosphäre zu entdecken. Er kann besonders einfach auf- und abgebaut werden und ist so flexibel international einsetzbar.