Messestand // Messeevent

Siemens auf der Hannover Messe 2015

On the way to Industry 4.0 – Digitale Zukunft auf 5.000 qm

TRIAD Berlin veranschaulicht Siemens´ Lösungen zur Digitalisierung der Produktion auf der Hannover Messe 2015. Integration und Vernetzung sind Kernthemen der Messe, die TRIAD Berlin bereits zum achten Mal in Folge bespielt.

Mit einer interaktiven und futuristischen Show erzählt TRIAD Berlin, was Industrie 4.0 bedeutet: Intelligente Maschinen, die lernen wie Menschen zu denken.

 

 

 

  • Kunde
  • Siemens
  • Ort:
  • Messegelände Hannover
  • Jahr:
  • 2015
Fläche:

5.000 qm

  • Awards:
  • German Brand Award German Brand Award
    German Brand Award


    Best of Business to Business Best of Business to Business
    Best of Business to Business


Im Zentrum befindet sich die überdimensionale als Weltkugel gestaltete Stadtlandschaft. Der Globus mit einem Durchmesser von neun Metern und einer Höhe von über vier Metern bildet die Bühne für das Highlight der Szenerie: die von TRIAD Berlin entwickelte Show zwischen Moderator und „Digital Twin“.

Mit ihm, eine Art Avatar in Frauengestalt, agiert und kommuniziert Moderator Chris Brow. Es entspinnt sich ein Dialog zwischen Mensch und digitalem Zwilling. Virtuelles und Reales werden verbunden, digitale und echte Welt verschmelzen.

Ein weiteres Mal wird der Industriekonzern Siemens zum Publikumsmagneten der Fachmesse und begeistert über 220.000 Messebesucher.