Besucherzentrum

Wildnis(t)räume

Wildnis(t)räume werden wahr

„Eine Ausstellung, die alle Besucher der Eifel für die Schönheit der Region sensibilisiert.“ Diesen Wunsch des Nationalpark-Zentrums Eifel erfüllt TRIAD Berlin mit einer barrierefreien und mehrsprachig erlebbaren Dauerausstellung. Die Ausstellung wird durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt gefördert.

  • Kunde
  • Nationalparkforstamt Eifel
  • Ort:
  • Nationalpark-Zentrum Eifel, Forum Vogelsang IP
  • Jahr:
  • 2016

Die Ausstellung vermittelt die Besonderheiten des Schutzgebietes und greift globale Aspekte des Umweltschutzes auf. Die Themen Biodiversität, Wildnis und Nationalpark sind nach Prinzipien der "Bildung für nachhaltige Entwicklung" in einer erlebnisorientierten Dramaturgie mit zahlreichen interaktiven, medialen und taktilen Elementen abwechslungsreich inszeniert. Die neue Dauerausstellung ist kinder- und familienfreundlich, viersprachig sowie umfassend barrierefrei für Gäste mit körperlichen und geistigen Einschränkungen.