Partizipationsformat // Expertenworkshops und Dialogformate

Blue Planet - Berlin Water Dialogues II

Ein ganzheitlicher Blick auf Wasser

Auch die zweite „Blue Planet Berlin Water Dialogues“-Konferenz bietet ein interaktives Format, bei dem die Verbindungen zwischen Wasserressourcen und der Sicherung der Nahrungsmittelproduktion aus verschiedenen Blickrichtungen betrachtet wird. Ziel der Veranstaltung ist die Präsentation konkreter Ergebnisse am Ende des Tages.

Hochkarätige Redner und Arbeitsgruppenleiter wie Prof. Klaus Töpfer (Bundesumweltminister a.D., Institute for Advanced Sustainability Studies), sowie hochrangige Vertreter europäischer Verbände und großer Unternehmen wie Metro und PricewaterhouseCoopers unterstützen die Konferenz mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Beiträgen.

  • Kunden:
  • Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
  • Eigeninitiative TRIAD Berlin
  • Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung
  • Berlinwasser Gruppe
  • Messe Berlin
  • Third World Centre for Water Management
  • Ort:
  • Messe Berlin
  • Jahr:
  • 2012

Gäste:

110

Angeregte Diskussionen in Kleingruppen sowie im Plenum spiegeln das große Interesse aller Beteiligten an den cross-sektoralen Themenstellungen. Das bleibt auch den Medien nicht verborgen, die über den Gipfel zahlreich berichten.