Neues von TRIAD

Leitsysteme VHS Bremen

29.04.2019

Für die Bremer Volkshochschule im traditionsreichen Bamberger-Haus entwickelt TRIAD Berlin auf neun Stockwerken ein Wegeleitsystem und eine neue Wandgestaltung. Das 1929 erbaute „Bamberger“ war einst das erste Warenhaus am Platz und das erste Hochhaus Bremens.

Ziel der Neugestaltung ist es, die Aufenthaltsqualität in dem inmitten der Stadt gelegenen historischen Gebäude zu erhöhen und den Besuchern die Orientierung zu erleichtern. Mit einer feinfühligen Transformation des Art déco Stils belebt TRIAD das Haus farblich, typografisch und formenreich auf großzügigen Tapeten und selbstbewussten Wand-Layouts. Die für die Nummerierung der Stockwerke eingesetzten Ziffern stehen im eleganten Wechselspiel mit den grafischen Elementen und farbigen Mustern. Im positiven Feedback von Volkshochschulleitung, Mitarbeitern und Besuchern kommt zum Ausdruck, dass mit dem analogen Wegeleitsystem ein Spagat zwischen Stil und Funktion gelungen ist.

Als Haus der Weiterbildung ist die Bremer VHS ein Ort der Integration, der auch in visueller Hinsicht anregend ist. Die Umsetzung vermittelt Respekt gegenüber dem architektonischen Erbe und ist zugleich eine einladende Geste gegenüber allen Besuchern, die aus vielen kulturellen und sozialen Kontexten zusammenkommen.

Pressekontakt:

Annette Kusche

presse@triad.de

 

TRIAD Berlin Projektgesellschaft mbH

Marburger Str. 3

10789 Berlin
www.triad.de

Suchergebnisse

Projekte
News
Seiten
Menschen

Keine Ergebnisse