Neues von TRIAD

„Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ 2019

15.01.2019

Unter dem Motto „digitalisieren. revolutionieren. motivieren. Ideen für Bildung und Arbeit in Deutschland und Europa“ startet der Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ in eine neue Runde. Prämiert werden zehn zukunftsorientierte Projekte aus Deutschland, die Antworten auf die Herausforderungen in der Bildungs- und Arbeitswelt der Zukunft finden. TRIAD Berlin begleitet „Deutschland – Land der Ideen“ erneut bei der Umsetzung.

Bis zum 12. Februar 2019 können sich deutschlandweit Unternehmen, (Social) Start-up-Gründer, Projektentwickler, Kunst- und Kultureinrichtungen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Universitäten, Vereine, Initiativen, Privatpersonen und viele mehr unter www.ausgezeichnete-orte.de bewerben.

Pressekontakt:

Annette Kusche

presse@triad.de

 

TRIAD Berlin Projektgesellschaft mbH

Marburger Str. 3

10789 Berlin
www.triad.de

Suchergebnisse

Projekte
News
Seiten
Menschen

Keine Ergebnisse