Neues von TRIAD

1st Berlin Global Forum : Abschlussevent der weltweiten Global Tables

13.11.2015

200 internationale Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kultur und Zivilgesellschaft diskutieren beim 1st Berlin Global Forum am 13. November 2015 über ebenso aktuelle wie drängende Themen der Weltgemeinschaft.

Als Partizipationsformat angelegt, findet das 1st Berlin Global Forum in kleinen, innovativen Dialogformaten statt und setzt auf die Beteiligung der Teilnehmer und die Interaktion untereinander. Unterstützt werden die Workshops durch „Live Visual Recording“, eine visuelle Begleitung durch Grafiker, die Themen, Ansätze und Thesen aufnehmen und in Kombination von Bild und Text sichtbar machen. Die Ergebnisse finden sich später im Abschlussplenum wieder. Als weiteres Gestaltungselement zieht sich die von TRIAD Berlin entwickelte Konferenzmarke kommunikativ durch den gesamten Raum.

Das 1st Berlin Global Forum markiert das Ende einer Reise, auf die sich die BMW Stiftung 2014/2015 mit dem BMW Foundation Global Table nach China, Italien, Brasilien, Polen und Tansania begeben hat. In Form einer von TRIAD Berlin entwickelten Fotografieausstellung lebt die Reise wieder auf und regt zum Diskutieren an.

Fotocredits: Claudia Leisinger

Pressekontakt:

Annette Kusche

presse@triad.de

 

TRIAD Berlin Projektgesellschaft mbH

Marburger Str. 3

10789 Berlin
www.triad.de

Suchergebnisse

Projekte
News
Seiten
Menschen

Keine Ergebnisse